Brackstedt Kindertagesstätte

Adresse
Brackstedt Kindertagesstätte
Schusterstraße 1
38448 Wolfsburg
Träger
Evangelisch-lutherischer Kirchenkreis Wolfsburg-Wittingen
An der Christuskirche 7
38440 Wolfsburg
kts.brackstedt@evlka.de
http://www.kirche-wolfsburg-wittingen.de
05366/989427 (Marianne Conradi)
05366/989415 (Marianne Conradi)
Öffnungszeiten07:30 - 16:00 Uhr
Schließtage3 Wochen in den Sommerferien, zwischen Weihnachten und Neujahr
Religion evangelisch-lutherisch
Besonderes pädagogisches Konzept Early Excellence
Besonderheiten Betreuung mit Mittagessen, Ganztagsbetreuung

Aktuelle Informationen

Vorstellung

Die Kindertagesstätte Brackstedt wurde 2012 eröffnet und 2016 um die 2. Kindergartengruppe in einem Systembau erweitert. Sie liegt in einer ländlichen Umgebung im Norden der Stadt Wolfsburg.

Räumlichkeiten

  • 1 Gruppenraum Krippe (15 Kinder)
  • 2 Gruppenräume Kindergarten (jeweils 25 Kinder)
  • Bistro
  • Atelier
  • Bewegungsraum
  • Außengelände

Die Einrichtung beherbergt drei Gruppen, eine Krippengruppe und eine Kindergartengruppe im Haupthaus sowie eine Kindergartengruppe in einem Sytembau auf dem Gelände.

Das Außengelände mit großer Sandfläche, verschiedenen Spielelementen und einer Wasserpumpe bietet Anregungen zu Kletter-, Tobe- und Sandspielen und zum Matschen. Heimische Büsche und Sträucher laden zum Verstecken und zur Naturerkundung ein.

Als Lernwerkstatt erlaubt das Bistro die Beteiligung der Kinder bei der Zubereitung von Mahlzeiten. Das materialreich ausgestatte Atelier lädt zum kreativen Schaffen ein. Vielfältige Möglichkeiten zum eigenständigen Tun bieten die Lernwerkstattnischen in den Gruppenräumen.

Viel Platz zum Toben, Rennen und Ballspielen finden die Kinder im Flur und im Bewegungsraum. Gleichzeitig dient er als Treffpunkt für gemeinsame Morgenkreise mit allen Kindern des Hauses.

 

Außenanlagen


Der Außenspielbereich ist naturnah gestaltet und unterstützt unsere inhaltlichen Schwerpunkte wie Bewegung, Forschen und Erforschen. Es ermöglicht den Kindern, die Natur mit allen Sinnen zu erfahren. Dazu gehören Wege mit unterschiedlichen Untergründen, Hügel, eine Wasser – Matsch - Anlage und eine Bepflanzung mit heimischen Gehölzen.

Tagesablauf

- 8.00 - 8.30 Uhr Bringen der Kinder
- 8.30 Morgenkreis
- im Anschluss findet das freie Frühstück statt
- 9.00 - 11.30 Uhr Angebotsphase
- 11.00 bzw. 12.00 Uhr Mittagessen
- im Anschluss Mittagsschlaf oder Mittagsruhe
- am Nachmittag werden Angebote beendet oder Freispielphase
- 14.30 - 15.00 Uhr Nachmittagssnack
- 15.50 - 16.00 Uhr Abholphase

Essen

Unsere Einrichtung wird mit Mittagessen beliefert. Wir werden durch die Küche des des Ev. Kirchenkreises Wolfsburg Wittingen versorgt.

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich. (Stand: 20.01.2023 10:38:27)

Angebotene Betreuungsarten zum 31.01.2023:

BetreuungsartGesamtanzahl PlätzeAnzahl integrativer Plätze
 Krippe
15 Plätze0 Plätze
 Kindergarten
50 Plätze0 Plätze

Zusätzliches Angebot

Kooperation mit der Musikschule Wolfsburg

Kooperationen

Kooperation mit der Musikschule Wolfsburg, der Leonardo Da Vinci Grundschule,

religionspädagogische Zusammenarbeit mit der Nordstadt Kirchengemeinde

Seit 2021 zertifiziert  "Haus der kleinen Forscher".

Zusammenarbeit mit der Abteilung Frühkindliche Entwicklung und Bildung ( Beratung und Themen Elternabende im Haus)

Zusammenarbeit mit der VHS Wolfsburg, Teilnahme an dem Projekt " Wolle Liest"

Wöchentlich kommt ein Vorlesepate für die Kinder in die Einrichtung.

 

Pädagogische Grundlagen

Wir begreifen das Kind als Gestalter seines eigenen Bildungsweges, begleiten und unterstützen es in seinen individuellen Entwicklungsschritten und legen so Fundamente für Selbstvertrauen, Selbstständigkeit und Eigenverantwortung. Den Rahmen für Wohlergehen und aktives Lernen bilden erkennbar strukturierte Abläufe, vertraute Bezugspersonen und eine Raumumgebung für Entdeckungen. Jedes Kind, unabhängig von seinen nationalen, religiösen oder kulturellen Hintergründen, ist uns mit seiner Familie willkommen. Wir leben Vielfalt.

 

  • Gruppenübergreifende Aktionen
  • Lernwerkstatt Bistro
  • Lernwerkstatt Atelier
  • Lernwerkstatt Bewegungsraum
  • Lernwerkstattnischen in den Gruppenräumen und Flurbereich
  • Lernwerkstatt Außengelände
  • Religionspädagogik
  • Kontaktpflege zur Dorfgemeinschaft

Mitarbeiter

In unserer Einrichtung sind derzeit 6 staatlich anerkannte Erzieher*Innen und 4 sozialpädagogische Assistent*Innen

2 Auszubildende, eine Leitung, sowie eine Küchenfachkraft beschäftigt.

 

Zusammenarbeit Schule und Hort

Zusammenarbeit mit der Leonardo Da Vinci Grundschule

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich. (Stand: 20.01.2023 10:38:27)

Karten werden nur angezeigt wenn Sie die entsprechenden Cookies akzeptieren.
Karte aktivieren