Städtisches Kinder- und Familienzentrum am Ring

Adresse
Städtisches Kinder- und Familienzentrum am Ring
Stralsunder Ring 45 A
38444 Wolfsburg
Träger
Stadt Wolfsburg
Pestalozziallee 1A
38440 Wolfsburg
http://www.wolfsburg.de/stadt-kitas
05361/8904030
kifa-ring@stadt.wolfsburg.de
Herr Ingo Hummel
Öffnungszeiten07:00 - 17:00 Uhr
SchließtageZwischen Weihnachten und Neujahr bleibt die Einrichtung geschlossen.
In der 3-wöchigen Sommerschließzeit, die sich nach den Werksferien richtet, bieten wir eine Notgruppenbetreuung in einer städtischen Kita an.
Religion ohne Religionszugehörigkeit
Besonderheiten Betreuung mit Mittagessen, Ganztagsbetreuung, barrierefrei

Vorstellung

Hallo liebe Eltern,

Das Kinder- und Familienzentrum („KiFa“) am Ring liegt am Rand des Stadtteils Westhagen, angrenzend zu Mörse/Ehmen. Es richtet sich mit seinem Angebot sowohl an Familien in der näheren Umgebung als auch aus dem ganzen Stadtgebiet und bietet neben der Betreuung der Kinder einen Ort  der Begegnung für Eltern.

Außenanlagen

Die Außenanlage unserer Kita ist auf eine ganzheitliche Entwicklung unserer Kinder ausgelegt und in offene Spielzonen für Krippe und Kindergarten unterteilt.

Tagesablauf

Bis zur Eröffnung der Kindertagesstätte wird ein Tagesablauf vom Team entwickelt.

Essen

Das Mittagessen wird in einer Regenerierküche in der Kita zubereitet.

Auf Grundlage der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben wir Qualitätskriterien zur Verpflegung von Kindern in den städtischen Kindertagesstätten der Stadt Wolfsburg entwickelt.

Familienzentrum

Das KiFa am Ring bietet vielfältige Angebote für Familien. Hier können Familien sich treffen, sich kennen lernen, sich austauschen, voneinander lernen und Spaß haben. Das genaue Angebot ist dem aktuellen Programm des KiFa zu entnehmen.

Angebotene Betreuungsarten zum 10.12.2018:

BetreuungsartGesamtanzahl Plätze
 Krippe
45 Plätze
 altersübergreifend
18 Plätze
 Kindergarten
75 Plätze

Grundlagen

„Jedes Kind ist unterschiedlich, doch haben alle Kinder die selben Wünsche.“

In Wolfsburg leben Kinder aus vielen unterschiedlichen Ländern der Welt und die unterschiedlichen Länder- und Familienkulturen bereichern das Miteinander im KiFa.  Jedes Weltenkind ist einzigartig und dennoch gibt es vieles, was alle Welt(en)kinder verbindet: Jedes Kind braucht Geborgenheit. Jedes Kind will spielen und lernen. Ob im Leseraum oder in der Lernwerkstatt: Das KiFa am Ring ermöglicht es, „der ganzen Welt“ zu begegnen und bietet vielfältige Räume, ihre Phänomene zu erforschen.

 

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familienleben wird zudem durch die umfassenden Öffnungszeiten der Kinderbetreuung unterstützt.

Alle Kitas in der Trägerschaft der Stadt Wolfsburg arbeiten nach dem „Early-Excellence-Konzept“.

Bildungs- und Erziehungspartnerschaft

Alle Kitas in der Trägerschaft der Stadt Wolfsburg arbeiten nach dem „Early-Excellence-Konzept“.

Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern und Familien hat in dem KiFa am Ring einen besonderen Stellenwert und kann bei uns aktiv mitgestaltet werden.

Neuigkeiten

Hallo liebe Eltern,

am 24. Januar 2018 bieten wir von 16.00 - 18.00 Uhr Kifaz Führungen an.

© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/